DIGITAL-ANALOG-WANDLER: WIESO BRAUCHEN WIR DAS?