Lautsprecher Bowers & Wilkins

Heute ist der Bowers & Wilkins wohl einer der bekanntesten Hersteller von Lautsprechern und ein weltweit tätiges Unternehmen. Angefangen hat alles im Jahr 1965 als John Bowers in seinem Elektroladen, den er mit seinem Freund Roy Wilkins führte, Lautsprecher für seine Kunden in Worthing, West Sussex noch selbst von Hand baute. Eine ältere Dame, Miss Knight, war so beeindruckt von John Bowers Wissen über klassische Musik und so begeistert von den Lautsprechern, die er für sie hergestellt hatte, dass sie ihm £10.000 vermachte. Mit diesem Geld gründete John Bowers B&W Electronics Ltd. Im Jahr 1966 wurde der erste Bowers & Wilkins-Lautsprecher entwickelt, der P1. Das Gehäuse für den Lautsprecher kam von Bowers & Wilkins selbst, die Chassis wurden jedoch woanders hergestellt. Den Gewinn aus diesen Lautsprechern investierte John Bowers in Kalibriergeräte. Von da an entwickelte sich Bowers & Wilkins zu einem der grössten Lautsprecher Hersteller der Welt und wird heute noch seinem legendären Ruf als einer der besten Lautsprecher der Welt gerecht.

700 Serie

Lautsprecher Bowers & Wilkins 706 S2

Die neuen B&W 706 S2 sind die Nachfolger der B&W CM5 S2. Im Vergleich zum Vorgänger wurden nun statt des Kevlar-Mittel/Tiefetöners die neue Continuum Memrane verwendet. Die Continuum Membrane wurde bei der neuen 800-Serie von B&W eingeführt. Im Vergleich zu Kevlar ist Continuum noch steiffer und weist somit ein noch genaueres Schwingungsverhalten auf. Der Hochtöner der B&W 706 S2 ist ein eigens für die 700-Serie entwickelter Carbon Dome Tweeter. Der Klang der Bowers & Wilkins 706 S2 ist im Vergleich zum Vorgänger viel präziser, detailreicher und räumlicher. Aufgrund ihrer Grösse ist die B&W ideal für kleinere und mittelgrosse Räume geeignet.

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die neuen B&W 706 S2 Regallautsprecher bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testbericht: WhatHifi.com (Englisch)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 88 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 30 – 120 Watt
  • Frequenzgang: 50 Hz – 28 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 8 kg
  • Masse BxHxT: 200 x 340 x 285 mm (ohne Fuss)
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Satin Weiss

Preis: Fr. 1’490.-

Lautsprecher Bowers & Wilkins 704 S2

Der Nachfolger der begehrten Bowers & Wilkins CM8 S2 ist der neue B&W 704 S2. Wie Ihr Vorgänger klingen sie kraftvoll und homogen, obwohl man das solch schlanken Lautsprechern gar nicht zutrauen würde. Der wohl markanteste Unterschied zum Vorgängermodell ist auch hier, der neue Continuum Mitteltöner. Dieser weist ein besseres Schwingungs- und seitliches Abstrahlverhalten auf. Das Entkopplungssystem des Mitteltöners wurde von der 800-Serie übernommen und ist so in dieser Preisklasse eine absolute Sensation. Die Tieftöner der B&W 704 S2 sind neu aus Aerofoil welches noch mehr Dynamik und mehr Tiefgang zur Folge hat.

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die B&W 704 S2 Standlautsprecher bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testbericht: Techhive.com (Englisch)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 88 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 30 – 150 Watt
  • Frequenzgang: 48 Hz – 28 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 18,5 kg
  • Masse BxHxT: 165 x 925 x 255 mm (ohne Standfuss)
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Satin Weiss

Preis: Fr. 2’390.-

Lautsprecher Bowers & Wilkins 703 S2

Die Bowers & Wilkins 703 S2 ist der Nachfolger der B&W CM9 S2 hat im Gegensatz zum kleineren Modell 704 S2 zwei grössere Basschassis und ein grösseres Mitteltonchassis. Dadurch eignet sich der Lautsprecher nicht nur für den anspruchsvollen Musikhörer, sondern auch für die Anwendung in einem Heimkino, wo eine kräftiger Bass gefragt ist. Die grösseren Chassis des 703 S2 von B&W bestechen in jedem Raum durch eine souveräne klangliche Präsenz. Qualitativ hochwertige Komponenten gewährleisten bei dem Lautsprecher eine überzeugende Kombination aus absolut kraftvollem Klang und exakter Präzision. Diese Präzision wird auch dank der Verwendung des neuen entkoppelten, Carbon Dome Hochtöners von Bowers-Wilkins erreicht.

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die B&W 703 S2 Standlautsprecher bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testbericht: blog.son-video.com (Englisch)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 89 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 30 – 200 Watt
  • Frequenzgang: 30 Hz – 50 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 26,6 kg
  • Masse BxHxT: 200 x 990 x 300 mm
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Satin Weiss

Preis: Fr. k/A

Lautsprecher B&W CM10 S2

Die 702 S2 ist der Nachfolger der Bowers & Wilkins CM10 S2 und ist das Standlautsprecher-Flaggschiff der 700-Serie und setzt klanglich neue Maßstäbe. Das homogene Klangbild und die Musikalität ist in dieser Preisklasse einmalig und kommt der grossen Diamond Modellreihe von Bowers & Wilkins klanglich sehr nahe.  Die 702 S2 ist im Vergleich zur kleineren 703 S2 mit einem zusätzlichen Tieftöner ausgestattet. Der auf dem Lautsprechergehäuse aufliegende Carbon Dome Hochtöner wurde in einem Gehäuse aus solidem Aluminium eingefasst. So wird der Hochton im Vergleich zu den kleineren Lautsprechern der 700-Serie, noch präziser, klarer und detailreicher.

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 90 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 30 – 300 Watt
  • Frequenzgang: 45Hz – 28 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 29,5 kg
  • Masse BxHxT: 200 x 1087 x 337 mm
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Satin Weiss

Preis: k/A

Diamond Serie

Lautsprecher B&W 805 D3 Diamond

B&W_805D3Der Bowers & Wilkins Regallautsprecher 805 D3 ist der Nachfolger des 805 D2. Der sichtbare Unterschied ist die nicht mehr vorhandene Kevlar-Mebrane. Bowers & Wilkins hat die jahrelang bewährten Kevlar-Membrane durch eine Neuentwicklung ausgetauscht, welche noch leichter ist und die gleiche Festigkeit aufweist. B&W nennt Ihre Neuentwicklung die Continuum-Membrane, mehr verraten sie leider nicht. Auch das Innenleben des B&W 805 D3 wurde komplett neu gestaltet, unter anderem liegen die Lautsprecherchassis nun nicht mehr direkt an der Holzfront auf, so wird das Mitschwingen des Aussengehäuses verhindert. Auch das Gehäuse wurde um einiges massiver und konnte mit aufwendiger Messtechnik noch resonanzfreier gebaut werden.

» mehr


Die B&W 805 D3 haben im Vergleich zum Vorgängermodell mit all diesen Verbesserungen eine unglaublich natürlichen Mitteltonwiedergabe und einen wesentlich präziseren und druckvolleren Bass. Der Diamanthochtöner hat ein massiveres und resonanzoptimiertes Gehäuse bekommen, was zu noch mehr Luftigkeit und Präzision des Hochtons führt. Eine perfekte musikalische Abstimmung macht die neue D3 Serie von B&W zu einer aussergewöhnlichen und faszinierend klingenden Lautsprecher-Modellreihe.

» weniger anzeigen

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die neuen Bowers & Wilkins Lautsprecher 805D3 bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testberichte: Stereoplay 11/2015 (1MB)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 88 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 50 – 120 Watt
  • Frequenzgang: 42 Hz – 33 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 12 kg
  • Masse BxHxT: 238 x 418 x 351 mm
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Cherrywood

Preis: Fr. 6’300.-

Lautsprecher B&W 804 D3 Diamond

B&W_804D3

Der Bowers & Wilkins Standlautsprecher 804 D3 ist der Nachfolger des 804 D2. Der sichtbare Unterschied ist die nicht mehr vorhandene Kevlar-Mebrane. Bowers & Wilkins hat die jahrelang bewährten Kevlar-Membrane durch eine Neuentwicklung ausgetauscht, welche noch leichter ist und die gleiche Festigkeit aufweist. B&W nennt Ihre Neuentwicklung die Continuum-Membrane, mehr verraten sie leider nicht. Auch das Innenleben des B&W 804 D3 wurde komplett neu gestaltet, unter anderem liegen die Lautsprecherchassis nun nicht mehr direkt an der Holzfront auf, so wird das Mitschwingen des Aussengehäuses verhindert. Auch das Gehäuse wurde um einiges massiver und konnte mit aufwendiger Messtechnik noch resonanzfreier gebaut werden. Genauso vielseitig wie ihre kleine Schwester, die B&W 805 D3, hat die elegante Standbox 804 D3  jedoch noch eine grössere und beeindruckendere akustische Präsenz.

» mehr


Die B&W 804 D3 haben im Vergleich zum Vorgängermodell mit all diesen Verbesserungen eine unglaublich natürlichen Mitteltonwiedergabe und einen wesentlich präziseren und druckvolleren Bass. Der Diamanthochtöner hat ein massiveres und resonanzoptimiertes Gehäuse bekommen, was zu noch mehr Luftigkeit und Präzision des Hochtons führt. Eine perfekte musikalische Abstimmung macht die neue D3 Serie von B&W zu einer aussergewöhnlichen und faszinierend klingenden Lautsprecher-Modellreihe.

» weniger anzeigen

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die neuen Bowers & Wilkins Lautsprecher 804 D3 bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testbericht: Stereoplay 11/2015 (1MB)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 90 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 50 – 200 Watt
  • Frequenzgang: 30 Hz – 33 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 27 kg
  • Masse BxHxT: 238 x 1020 x 351 mm
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Cherrywood

Preis: Fr. 9’500.-

Lautsprecher B&W 803 D3 Diamond

B&W_803D3

Der Bowers & Wilkins Standlautsprecher 803 D3 ist der Nachfolger des 803 D2. Im Gegensatz zu seinen kleinen Geschwistern, sind die Veränderungen am B&W 803 D3 im Vergleich zum Vorgängermodell 803 D2 um einiges markanter. Der wohl auffälligste Unterschied ist, dass es sich beim B&W 803 D3 nun auch um ein sogenanntes „Kopf-Modell“ von Bowers & Wilkins handelt. Die so genannten Kopf-Modelle von B&W sind leicht durch den vom Hauptgehäuse entkoppelten Mittel- und Hochtöner zu erkennen. Wie bei den anderen D3-Modellen von B&W, wurde auch beim 803 D3 die Kevlar-Membrane durch die neu entwickelte Continuum-Membrane ersetzt. Auch das Innenleben des B&W 803 D3 wurde komplett neu gestaltet, unter anderem liegen die Lautsprecherchassis nun nicht mehr direkt an der Holzfront auf, so wird das Mitschwingen des Aussengehäuses verhindert.

» mehr


Auch das Gehäuse wurde um einiges massiver und konnte mit aufwendiger Messtechnik noch resonanzfreier gebaut werden. Die B&W 803 D3 haben im Vergleich zum Vorgängermodell mit all diesen Verbesserungen eine unglaublich natürlichen Mitteltonwiedergabe und einen wesentlich präziseren und druckvolleren Bass. Der Diamanthochtöner hat ein massiveres und resonanzoptimiertes Gehäuse bekommen, was zu noch mehr Luftigkeit und Präzision des Hochtons führt. Eine perfekte musikalische Abstimmung macht die neue D3 Serie von B&W zu einer aussergewöhnlichen und faszinierend klingenden Lautsprecher-Modellreihe.

» weniger anzeigen

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die neuen Bowers & Wilkins Lautsprecher 803 D3 bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testbericht: Stereoplay 11/2015 (1MB)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 90 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 50 – 500 Watt
  • Frequenzgang: 27 Hz – 33 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 72 kg
  • Masse BxHxT: 368 x 1135 x 563 mm
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Cherrywood

Preis: Fr. 18’000.-

Lautsprecher B&W 802 D3 Diamond

B&W_802D3

Der Bowers & Wilkins Regallautsprecher 802 D3 ist der Nachfolger einer der wohl annerkanntesten Lautsprecher der Welt, dem B&W 802 D2. Der sichtbaren Unterschiede sind die nicht mehr vorhandenen Kevlar-Mebranen und die um einiges schlankere Bauform. Bowers & Wilkins hat die jahrelang bewährten Kevlar-Membrane durch eine Neuentwicklung ausgetauscht, welche noch leichter ist und die gleiche Festigkeit aufweist. B&W nennt Ihre Neuentwicklung die Continuum-Membrane, mehr verraten sie leider nicht. Auch das Innenleben des B&W 802 D3 wurde komplett neu gestaltet, unter anderem liegen die Lautsprecherchassis nun nicht mehr direkt an der Holzfront auf, so wird das Mitschwingen des Aussengehäuses verhindert. Auch das Gehäuse wurde um einiges massiver und konnte mit aufwendiger Messtechnik noch resonanzfreier gebaut werden.

» mehr


Die B&W 802 D3 haben im Vergleich zum Vorgängermodell mit all diesen Verbesserungen eine unglaublich natürlichen Mitteltonwiedergabe und einen wesentlich präziseren und druckvolleren Bass. Der Diamanthochtöner hat ein massiveres und resonanzoptimiertes Gehäuse bekommen, was zu noch mehr Luftigkeit und Präzision des Hochtons führt. Eine perfekte musikalische Abstimmung macht die neue D3 Serie von B&W zu einer aussergewöhnlichen und faszinierend klingenden Lautsprecher-Modellreihe.

» weniger anzeigen

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich die neuen Bowers & Wilkins Lautsprecher 802 D3 bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Testberichte: Stereoplay 11/2015 (1MB) , Stereo 11/2015 (1MB)

Technische Daten:

  • Wirkungsgrad: 90 dB
  • Empfohlene Verstärkerleistung: 50 – 500 Watt
  • Frequenzgang: 27 Hz – 33 kHz
  • Nennimpedanz: 8 Ohm
  • Gewicht: 72 kg
  • Masse BxHxT: 368 x 1135 x 563 mm
  • Farbe: Piano Schwarz, Rosenut, Cherrywood

Preis: Fr. 23’000.-