Plattenspieler Brinkmann

Brinkmann fertigt nicht in kostenoptimierter Serienproduktion. Sondern in sorgfältigster Handarbeit. Die Schlusskontrolle aller Laufwerke, Tonarme und Tonabnehmer übernimmt Helmut Brinkmann persönlich. Nur so können wir sicher sein, dass das Produkt unseren – zugegebenermaßen extrem hohen – Qualitätsvorstellungen entspricht.  Lassen Sie sich vom Etikett »Handarbeit « nicht täuschen: Die einzelnen Teile unserer Produkte werden nicht etwa von Hand gefertigt. Sondern mit modernsten Maschinen, die eine Präzision ermöglichen, wie sie noch vor einigen Jahren unvorstellbar war. Das ist für uns von größter Bedeutung. Denn nur so lassen sich die engen Toleranzen einhalten, die wir in langen Hörsitzungen als optimal definiert haben.

» mehr

Und da Menschenhände (anstelle der sonst üblichen Industrieroboter) die so gefertigten Einzelteile zu Plattenspielern, Tonarmen oder Verstärkern zusammenfügen, entfallen auch die (sonst üblichen) Kompromisse: Wir müssen uns nicht um Prozessoptimierung kümmern, sondern können uns einzig und allein am Klang orientieren. (Die Langlebigkeit unserer Produkte ergibt sich zwangsläufig aus der Sorgfalt und Präzision, mit der sie gefertigt werden. Es ist uns – und Ihnen bestimmt auch – recht, wenn wir unsere Geräte nach der Auslieferung im Ideal- und Normalfall nie mehr zu Gesicht bekommen.)  So viel Kompromisslosigkeit hat ihren Preis. Und auch wenn dieser absolut gesehen recht hoch ist, gelten Geräte von Brinkmann nicht als teuer. Sondern – gemessen an der gebotenen Klang- und Fertigungsqualität – sogar eher als günstig.  Dafür bürgen wir mit unserem Namen. Denn wie gesagt: Wenn Brinkmann drauf steht, steht Brinkmann auch dahinter.

» weniger anzeigen

Plattenspieler Brinkmann Bardo

_DSC2448Der Brinkmann Bardo Plattenspieler ist der kleinste Brinkmann Plattenspieler den man kaufen kann. Nichts desto trotz ist der Bardo genauso perfekt gefertigt wie alle Brinkmann Plattenspieler. Der Bardo wird mit einem magnetischen Direktantrieb betrieben, der von Helmut Brinkmann entwickelt wurde und von Brinkmann produziert wird. Ein ringförmiger Magnet ist in das Tellerlager, das auch zugleich das Motorlager ist, eingebaut und wird konzentrisch durch unter dem Magnetring angebrachte Spulen in Rotation versetzt. Eine aussergewöhnliche Konstruktion die eine absolute Laufruhe gewährleistet.

» mehr

Als Masselaufwerk reproduziert der Brinkmann Bardo ein präzises und wie aus dem Nichts entstehende Klangkörper. Wir haben ihn bei Audio Vinyl mit einem Brinkmann Tonarm 10″ und einem Brinkmann Tonabnehmer Pi ausgestattet. Es lassen sich auch andere Tonarme montieren, für die Brinkmann auch jede erdenkliche Basis dazu fertigen kann. Wir empfhelen als Entkopplung eine HRS Platte und man kann den Brinkmann Bardo auch mit einem Röhren-Netzteil upgraden.

» weniger anzeigen

Kommen Sie zu Audio Vinyl und hören Sie sich den Brinkmann Bardo Plattenspieler bei uns an. Wir freuen uns auf Ihren Bsuch.

Testberichte:Image HiFiLP,

Preis Laufwerk: Brinkmann Bardo ab Fr. 6’450.-

Preis Tonarm: Brinkmann 10″ Fr. 3’100.-

Preis Tonabnehmer: Brinkmann Pi Fr. 2’300.-